Verlegen

Die automatischen Verlegesysteme von Supertek sind hochpräzise, programmierbare und vollelektronische Verleger zum Aufwickeln und Bespulen unterschiedlichster Drähte, Runddrähte, Flachdrähte, Fasern, Bänder, Filamente, usw. auf verschiedene Spulen, H-Spule, konische Spule, bikonische Spule, usw.

 

Für viele Aufwickelprozesse genügt die mechanische Verlegung, z.B. mit einem Rollringgetriebe nicht mehr den heutigen technologischen Anforderungen an einem Wickelautomaten. Mit den automatischen Verlegesysteme von Supertek werden automatische Prozesse zum Aufwickeln und Aufspulen sehr flexibel und sehr genau. Zur genauen Lagenspulung für Umspulautomaten wird das automatische Verlegersystem von Supertek auch für Flachdraht als travesierender Spulenantrieb eingesetzt, so dass das aufgewickelte Material an einer festen Übergabeposition rechtwinklig zur Spule aufgespult wird.

Die Produktführung von Flachdrähte, Bänder, Folien, usw. erfolgt durch die traversierenden Verlegesysteme stets in einer Linie. In Kombination mit einer berührungslosen Nachlaufregelung, bzw. Drahtverfolgung sind die traversierenden Verlegesysteme auch zum geradlinigem Abspulen hervorragend geeignet.

 

Die Synchronisation von Spulendrehzahl und Verlegegeschwindigkeit wird durch eine innovative Mikrocontrollerschaltung (MCU) und hochauflösenden Antriebsmotoren ohne messbare Latenzzeit in Echtzeit erreicht. Die vollelektronischen Verlegesysteme von Supertek verlegen stets synchron zur Spulendrehzahl und gewährleisten eine gleichbleibende Verlegesteigung und ein sauberes Verlegebild und perfektes Wickelbild.

 

Alle notwendigen Parameter wie z.B. Wicklungsanfang, Startpunkt, Wicklungsende, Endpunkt, Umschaltpunkte, Verlegesteigung, Verlegebild, Verweilweg, usw. können komfortabel in einer Rezepturverwaltung hinterlegt und automatisch ausgeführt werden.

Mit den Supertek-Verlegern sind weiterhin optimale Wickelbilder mit der automatischen Flanscherkennung und permanente Spulenrandabtastung auch bei hohen Spulentoleranzen einfach realisierbar.

Materialien mit schwankenden Durchmessern, wie z.B. Schläuche, Hohldraht, Gummi, Silikonschläuche, usw. können mit den sensorunterstützten Supertek-Verlegesystemen ebenfalls über mehrere Lagen lagengenau aufgespult werden.

 

Die nicht mehr zeitgemäßen Rollringgetriebe können problemlos durch die präzisen elektronischen Verleger von Supertek als Komponente (ELU) ersetzt werden. Standardmäßig werden in allen Wickelautomaten, im Aufwickler und den Umspulmaschinen von Supertek die elektronischen Verleger verwendet.

 

 

Verlegesystem für Spulen mit elektronischem Linearantrieb

Elektronischer Verleger ELU (PTU-Klasse)

Der elektronische Verleger von Supertek ist ein hochpräziser, prozessorgesteuerter Linearantrieb zum Verlegen von Drähten und Fasern auf Spulen.

 

  • Verlegersynchronisation
  • Verlegersteigung
  • Umschaltpunktoptimierung
  • Lagengenaues Wickeln
  • Automatische Flanscherkennung
  • Präzise Längenmessung
  • Geschwindigkeitsregler
  • Zugkraftregler, Tänzerlagenregler
  • Drehzahlregelung
  • Drahtfolgeregelung

Einsat z.B. in Aufwickler der PTU-Klasse.

Zum Nachrüsten in bestehenden Anlagen.

Zum Austausch von veralteten Rollringgetrieben.

PDF Dokument ELU Datenblatt ELU

Verlegesystem für Multi-Wickler mit Linearantrieb für traversierende Spule

Elektronischer Verleger ELU (MW-Klasse)

Hochpräziser, prozessorgesteuerter elektronischer Verleger mit leistungsstarkem Linearantrieb für hohe Lasten zum travesieren der gesamten Spule.

 

  • Verlegersynchronisation
  • Verlegersteigung
  • Umschaltpunktoptimierung
  • Lagengenaues Wickeln
  • Automatische Flanscherkennung
  • Präzise Längenmessung
  • Geschwindigkeitsregler
  • Zugkraftregler, Tänzerlagenregler
  • Drehzahlregelung
  • Drahtfolgeregelung

Einsatz z.B. im Multiwickler der MW-Klasse.

 

 

Bedienpult CMC von Supertek
CMC

Einfache und schnelle Lösung zur Bedienung und Parametrisierung, beispielsweise des elektronische Verlegers ELU mit MCU.

 

Zeilendisplay

  • einfache Menüführung
  • Eingabe der Verlegeparameter
  • Sollwertvorgaben
  • Geschwindigkeit
  • Länge

Datenkommunikation mit RS485 sehr einfach.
Erweiterbare I/O Signale.

 

PDF Dokument CMC Datenblatt CMC

Software SUMMI, Wickelrechner zum Aufspulen
Software SUMMI

Professionelle Einstellung am Touchdisplay der Parameter unter anderem zum Spulen mit elektronischem Verleger ELU, bzw. MCU.

 

  • intuitive und übersichtliche Bedienung
  • individuelle Gerätebeschreibung
  • unterschiedliche Zugriffsrechte
  • einfache Eingabe aller Parameter und Sollwertvorgaben
  • Beobachtung der aktuellen Werte
  • Speichern aller Einstellungen mit Rezepturverwaltung

 

Datenkommunikation mit RS485 oder USB. 

 

PDF Document SUMMI Datenblatt SUMMI